Newsticker
Kassenärzte erwarten Aufhebung der Impf-Priorisierungen im Mai
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Formel 1 2021 - Portugal-GP in Portimao: Datum, Termine, Zeitplan, Übertragung im Live-TV, Uhrzeit und Strecke am 2.5.21

Großer Preis von Portugal

28.03.2021

Formel 1 2021 - Portugal-GP in Portimao: Datum, Termine, Zeitplan, Übertragung im Live-TV, Uhrzeit und Strecke am 2.5.21

Formel 1 in Portugal 2021: Hier finden Sie die Infos rund um Zeitplan, Termine, Strecke und Übertragung im Live-TV und Stream. Lewis Hamilton gewann 2020 in Portimao.
Foto: Dan Istitene, Pool Getty Images/AP/dpa

Formel 1 2021: Anfang Mai findet der Große Preis von Portugal in Portimao statt. Zeitplan, Termine, Datum, Uhrzeit und Übertragung live im TV und Stream - hier gibt es alle Infos zu Rennen, Qualifying und Training.

Der Große Preis von Portugal findet Anfang Mai auf dem Autódromo Internacional do Algarve in Portimao statt. Über 20 Jahre lang hatte es in der Formel 1 keine Rennen in Portugal gegeben. Vor der vergangenen Saison im Jahr 2020 fand das letzte Rennen 1996 in Estoril statt, das damals der Kanadier Jacques Villeneuve für Williams-Renault gewann.

In diesem Jahr haben sich die TV-Rechte für die Formel 1 geändert. RTL wird nicht wie bisher alle Rennen der Saison übertragen. Alle Infos zur Übertragung live im TV und Stream sowie zur Strecke, zum Datum und zum Zeitplan haben wir hier für Sie.

Formel 1 2021 in Portugal / Portimao: Übertragung, Datum, Uhrzeit und Strecke - Infos im Überblick

Alle Infos zur Formel 1 2021 in Portugal / Portimao kompakt auf einen Blick:

  • Rennen: Großer Preis von Portugal
  • Datum: 02. Mai 2021
  • Uhrzeit (deutsche Zeit): 16.00 Uhr
  • Zeitverschiebung: in Deutschland -1 Stunde
  • Strecke: Autódromo Internacional do Algarve
  • Streckenlänge: 4,635 Kilometer
  • Übertragung: Live im TV und Stream bei Sky, Sky Sport F1 und Sky Sport News
  • Free-TV: Zusammenfassung auf Sky Sport News (etwa 30 Minuten)

Formel 1 2021 - Großer Preis von Portugal in Portimao: Termine und Zeitplan für Training, Qualifying und Rennen

Die Uhrzeit für Training, Qualifying und Rennen stehen fest. Hier der Überblick:

  • 1. Training: Freitag, 30. April 2021, ab 12.30 Uhr
  • 2. Training: Freitag, 30. April 2021, ab 16.00 Uhr
  • 3. Training: Samstag, 01. Mai 2021, ab 13.00 Uhr
  • Qualifying: Samstag, 01. Mai 2021, ab 16.00 Uhr
  • Rennen: Sonntag, 02. Mai 2021, ab 16.00 Uhr

Formel 1 2021: Übertragung des GP von Portugal live im Free-TV und Stream

Nachdem RTL fast 30 Jahre lang alle Rennen der Formel 1 im Free-TV zeigte, hat der Sender den Vertrag nun auslaufen lassen und wird zukünftig nur noch vier Rennen pro Saison übertragen. In Deutschland werden Fans des Motorsports die Rennen demnach nur noch über den Pay-TV Sender Sky zu sehen bekommen. Eine deutschsprachige Alternative bieten die österreichischen Sender ORF und ServusTV , die teilweise auch in Deutschland empfangbar sind.

Hier finden Sie die Eckdaten zur Übertragung im Überblick:

  • 1. Training (30.04..21, 12.30 Uhr): im TV und im Stream auf Sky, Sky Sport F1
  • 2. Training 30.04.21, 16 Uhr): im TV und im Stream auf Sky, Sky Sport F1
  • 3. Training (01.05.21, 13 Uhr): im TV und Stream auf Sky, Sky Sport F1
  • Qualifying (01.05.21, 16 Uhr): im TV und Stream auf Sky, Sky Sport F1
  • Rennen (02.05.21, 16 Uhr): im TV und Stream auf Sky, Sky Sport F1

Formel 1 in Portimao: Hamilton gewann den ersten GP von Portugal in über 20 Jahren - Infos zur Strecke

In der vergangenen Saison fand aufgrund des wegen der Corona-Krise geänderten Rennkalenders  erstmals seit 1996 wieder ein Formel 1 Rennen in Portugal statt. Das Autódromo Internacional do Algarve wurde demnach 2020 erstmals als Rennstrecke für die Formel 1 genutzt und wird auch in der aktuellen Saison Anfang Mai erneut befahren. Hier finden Sie einige Eckdaten zur Strecke:

  • Länge: 4,635 Kilometer
  • Baujahr: 2008
  • Kurven: 16
  • Start-Ziel-Gerade: 969 Meter

Beim ersten Formel 1 Rennen auf der Strecke konnte sich im vergangenen Jahr Lewis Hamilton mit einer Zeit von 1:29:56 h den ersten Platz sichern.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren