Newsticker
40 Länder treffen sich zu Wiederaufbau-Konferenz für die Ukraine
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball: Real Madrid gibt neuen Trainer bekannt

Fußball
03.06.2015

Real Madrid gibt neuen Trainer bekannt

Rafael Benítez ist neuer Trainer von Real Madrid.
Foto: Cesare Abbate epa dpa

Real Madrid hat einen neuen Trainer. Die Königlichen bestätigten am Mittwoch, dass mit Rafael Benítez ein gebürtiger Madrilene das Team um Cristiano Ronaldo trainieren wird.

Rafael Benítez ist der neue Trainer von Real Madrid. Die Königlichen bestätigten das seit einigen Tagen erwartete Engagement des gebürtigen Madrilenen am Mittwoch in einer Pressemitteilung. Benítez unterzeichnete einen Vertrag für drei Jahre.

Der 55-Jährige trainierte zuletzt den SSC Neapel in der italienischen Serie A. Er löst den Italiener Carlo Ancelotti ab, der nach dem Gewinn der Champions League vor einem Jahr in der abgelaufenen Saison mit Real ohne großen Titel geblieben war. Daraufhin trennte sich Madrid vorzeitig von Ancelotti.

Real Madrid ist Rafael Benítez' nächste Station

Benítez hatte vergangene Woche seinen Abschied vom SSC Neapel zum Saisonende bekanntgegeben. Er begründete das Ende seines Engagements beim Europa-League-Halbfinalisten nach zwei Jahren mit der langen Trennung von seiner Familie.

Die Entscheidung über den Abschied habe er vor einigen Wochen gemeinsam mit seiner Frau getroffen. "Es war klar, dass meine Zeit hier endet und ich mich nach etwas Neuem umsehen muss", sagte der 55-Jährige. AZ/dpa

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.