Startseite
Icon Pfeil nach unten
Sport
Icon Pfeil nach unten

Dreamhack Dallas: US-Amerikaner Punk gewinnt erstes Street-Fighter-6-Turnier

Dreamhack Dallas

US-Amerikaner Punk gewinnt erstes Street-Fighter-6-Turnier

    • |
    Mit dem Sieg bei der Dreamhack Dallas ist Punk der erste Titelträger in Street Fighter 6.
    Mit dem Sieg bei der Dreamhack Dallas ist Punk der erste Titelträger in Street Fighter 6. Foto: Freja Borne/Dreamhack, dpa

    Victor "Punk" Woodley hat am Wochenende auf der Dreamhack Dallas das Street-Fighter-6-Turnier gewonnen. Er gilt als einer der renommiertesten Spieler der Serie in Nordamerika.

    "Ein wohlverdienter Sieg. Es könnte keinen besseren Start geben als mit jemandem, der sich dem Franchise derart intensiv und lang gewidmet hat", resümierte Kommentator ProXY, der seinen Klarnamen nicht nennen möchte, die Leistung beim Turnier. "Lass die Krone gleich auf, König."

    Nach drei Siegen in der Gewinnerrunde (2:0, 3:2, 3:1) traf Punk im Finale auf Sean "Shine" Simpson. Mit dem Charakter Cammy fegte er seinen Kontrahenten in nur rund zehn Minuten von den Beinen und sicherte sich die Meisterschaft mit einem dominanten 3:0-Sieg.

    Die nächste Dreamhack findet vom 16. bis 19. Juni im schwedischen Jönköping statt. Auch dort werden Fighting-Game-Turniere für Street Fighter 6, aber auch Super Smash Bros. Ultimate und Tekken 7 abgehalten.

    (dpa)

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden