1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. Innenbandverletzung bei Ja-Cheol Koo

FC Augsburg

17.04.2017

Innenbandverletzung bei Ja-Cheol Koo

Ja-Cheol Koo hat sich gegen Köln am Knie verletzt.
Bild: Defodi/imago

FCA-Mittelfeldspieler Ja-Cheol Koo hat sich beim 2:1-Erfolg gegen Köln am Knie verletzt. Wie lange er ausfällt, ist noch unklar.

Erste Untersuchungen haben ergeben, dass Koo eine Verletzung am Innenband erlitten hat, sagte FCA-Pressesprecher Dominik Schmitz gegenüber AZ-Online. Wie schwer die Verletzung ist und wie lange Koo ausfällt, müssten noch weitere Untersuchungen ergeben.

"Es schaut nach Knie aus", hatte Trainer Manuel Baum schon kurz nach dem 2:1 am Samstag gegen den 1. FC Köln gesagt. Der 28-jährige Südkoreaner sah in der 89. Minute obendrein Gelb-Rot und musste vom Platz gebracht werden. 

Wann Torjäger Raul Bobadilla wieder fit wird, ist zudem unklar. Der 29-Jährige leidet noch unter einer Muskelverletzung in der Wade vom 0:2 vor einer Woche gegen Hertha BSC. Bobadilla fehlte am Samstag gegen Köln. AZ

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Lesen Sie auch:

FC Augsburg zittert sich zum 2:1 gegen 1. FC Köln

Einzelkritik: Hinteregger glänzt, Usami enttäuscht

Stimmen zum Spiel: "Das war für die Psyche wichtig"

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20e2.tif
Analyse

Wie sieht der künftige Kader des FC Augsburg aus?

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen