Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Buttenwiesen: Eine Lauterbacherin erlebt Freiheit mit ihrem Pferd

Buttenwiesen
09.09.2021

Eine Lauterbacherin erlebt Freiheit mit ihrem Pferd

Lea Anna Baur hat, gemeinsam mit ihrem Pferd Janosch, den Liberty Cup gewonnen. Denn Pferd und Reiterin sind auch am Boden ein eingespieltes Team.

Plus Lea Anna Baur und ihr polnisches Warmblut Janosch haben einen ganz besonderen Erfolg gefeiert. Gemeinsam haben sie den „Free Liberty Cup“ gewonnen. Da wird nicht geritten – es sind andere Qualitäten gefragt.

„Liberty bedeutet für mich, sich seinen eigenen Ängsten zu stellen und diese zu überwinden“, sagt Lea Anna Baur in ihrem Vorstellungsvideo zum Free Liberty Cup, der am letzten Augustwochenende in Aachen stattfand – und den die Lauterbacherin mit ihrem Wallach Janosch gewonnen hat. Bei dem Wettbewerb ging es um die sogenannte „Freiheitsdressur“, auf und neben dem Pferd. Dabei wird nicht geritten, sondern zusammen mit dem Pferd am Boden gearbeitet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.