Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Gottmannshofer auf Tour

09.07.2010

Gottmannshofer auf Tour

Der Soldaten- und Kameradenverein Gottmannshofen wanderte im oberen Letzachtal. Foto: Eppinger
Bild: Eppinger

Gottmannshofen Der Vereinsausflug des Soldaten- und Kameradenvereins mit ihrem Vorsitzenden und Reiseleiter Walter Deisenhofer steuerte Fischbachau im Oberen Leitzachtal an.

Von dort wanderte man zur Marienwallfahrtskapelle (Loretto) in Birkenstein, die heuer das 300-jährige Jubiläum feiert.

Die Oberin Eresta vom Orden der armen Schulschwestern hatte die Führung übernommen. In ihrer urigen bayerischen Art erläuterte sie die Entstehung dieses Barockjuwels; inzwischen eine der wichtigsten Marienwallfahrten im Oberland. Anno 1710 wurde diese Kapelle gebaut. Die Besucher konnten sich bei einem Rundgang von den unzähligen Votivtafeln, den Danksagungen und Bitten aus drei Jahrhunderten überzeugen. Nach dem Abschlussgebet durften die Gäste frisches Trinkwasser aus dem Breitenstein genießen.

Nachmittag am Schliersee

Der Nachmittag am Schliersee konnte mit einer Schifffahrt oder einer Wanderung zur Schlierseealm verbracht werden. Letzter Halt bei der Heimreise war Schloss Scherneck. (ep)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren