Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Neumünster: Warten auf Nahrung

Neumünster
17.08.2018

Warten auf Nahrung

Schwarz-gelb gestreift ist die Wespenspinne - hier in einem Garten in Neumünster.
Foto: Franz Micheler

Eine Wespenspinne hängt zwischen Buschbohnen

Eine Wespenspinne, gestreift wie eine Wespe am Rücken, hat Maria Micheler in ihrem Garten in Neumünster entdeckt. Sie hängt zwischen Buschbohnen und Borretsch und wartet, bis eine Wespe, Biene oder sonstiges kleines Insekt in ihrem Nest hängt, das dann genüsslich verspeist wird. Die Spinnen sind sehr friedlich, verbringen Tage in gleicher Stellung und warten auf Nahrung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.