Newsticker
Britische Regierung stuft Deutschland in niedrigste Risikokategorie herab
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Präsentation: Die Dorferneuerung bewegt die Hausener Bürger

Präsentation
29.06.2016

Die Dorferneuerung bewegt die Hausener Bürger

Mehr Grün, weniger Versiegelungsfläche und eine Verschwenkung der Straße mit Umgestaltung des Mündungsbereichs der Zusamstraße: Am Dorfplatz in Hausen soll eine Verkehrsberuhigung erreicht werden.
2 Bilder
Mehr Grün, weniger Versiegelungsfläche und eine Verschwenkung der Straße mit Umgestaltung des Mündungsbereichs der Zusamstraße: Am Dorfplatz in Hausen soll eine Verkehrsberuhigung erreicht werden.
Foto: Planungsbüro Daurer+Hasse

Der neue Dorfplatz, wie er auf dem Papier dargestellt wird, gefällt. An anderer Stelle sind die Anwohner im Villenbacher Gemeindeteil dagegen nicht so glücklich mit den Planungen

Das Interesse an der Präsentation der Planung Dorferneuerung Hausen war groß: Viele Bürger ließen sich von den Planern Meinolf Hasse und Matthias Schuster vom Planungsbüro Daurer+Hasse die Maßnahmen erklären. Für fünf prägnante Stellen hatte der Arbeitskreis Dorferneuerung Hausen Ideen, Wünsche und Vorschläge zusammengetragen: Gehweg Nord, Dorfplatz, Verbindung Zusam-/Dorfstraße, Dorfstraße und Gehweg Zusamstraße.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.