Newsticker
RKI meldet 29.426 Neuinfektionen und 294 neue Todesfälle - Inzidenz liegt bei 160

Spende

25.11.2019

Vom Kino zum Theater

Die Spendenübergabe erfolgte vor der Kulisse des zuletzt gezeigten Filmes „Nachtzug nach Lissabon“ im Alten Kino Buttenwiesen. Thomas Havelka vom Musicalverein86 freute sich über 300 Euro, die ihm vom ersten Vorsitzenden Roland Göger (links) und zweiten Vorsitzenden Wolfgang Klein überreicht wurden.
Foto: Schneller

Die Buttenwiesener Kinofreunde unterstützen die Jugendtheatergruppe des Musicalvereins86

Die Buttenwiesener Kinofreunde haben eigenen Angaben zufolge seit ihrer Gründung vor 24 Jahren zwischenzeitlich weit mehr als 12000 Euro an Spenden verteilt. Den Verantwortlichen ist es laut Pressemitteilung ein Anliegen, ihre förderungswürdigen Projekte sorgsam auszuwählen und insbesondere den regionalen Bezug zu wahren.

Die diesmal ausgewählte Jugendtheatergruppe des Musicalvereins86 lag den Kinofreunden nahe, denn bereits zweimal beendete die Projekttheatergruppe (das heißt, sie trifft sich jeweils zu einem Theaterprojekt) unter der Leitung von Thomas Havelka und Johannes Baur ihre Spielzeiten mit einem abschließenden Kinoabend, der von den Kinofreunden organisiert worden war. Dabei erlebten die bisherigen Stücke „Krabat“ und „Herr der Diebe“ neben dem Liveerlebnis eines Theaterstückes eine weitere Interpretation auf der Leinwand. Bereits am 24. und 25. Januar 2020 steht der nächste Filmabend der Kinofreunde auf dem Programm. Welcher Film gezeigt wird, wird noch nicht verraten. Wer im Verteiler der Kinofreunde aufgenommen werden möchte, kann eine E-Mail an kinofreunde@gmx.de schicken. (pm)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren