Newsticker

Staatsregierung mahnt: Corona-Regeln gelten auch für Nikolaus
  1. Startseite
  2. Lokales (Wertingen)
  3. Wertinger Stockschützen werben Mitglieder

Wahlen

01.03.2018

Wertinger Stockschützen werben Mitglieder

Johannes und Edeltraud Tischmacher (von rechts) geben die Abteilungsleitung bei den Stockschützen ab. Hinten im Bild von links Hannelore Reißler und Schatzmeisterin Anneliese Rau.
Bild: Riemer

Ehepaar Tischmacher hört nach 18 Jahren auf. Leo Reitenberger ist neuer Abteilungsleiter

Am vergangenen Donnerstag trafen sich die Wertinger Stockschützen in ihrem Vereinsheim am Judenberg zur jährlichen Abteilungsversammlung.

Einer der Hauptpunkte waren die turnusgemäßen Neuwahlen, die Präsident Bernhard Rauch durchführte. Das Ehepaar Tischmacher – Abteilungsleiterin war 18 Jahre lang Edeltraud Tischmacher – gibt sein Amt ab.

Per Akklamation wurde Leo Reitenberger zum Abteilungsleiter gewählt und Bianca Leukefeld als seine Stellvertretung. Anneliese Rau bleibt weiterhin Schatzmeisterin, und als neue Schriftführerin vervollständigt künftig Charlotte Simon das Team. In ihrem Abteilungsbericht gab Edeltraud Tischmacher einen kurzen Überblick der abgelaufenen Saison und bedankte sich bei allen, die ihr während ihrer 18-jährigen Tätigkeit zur Seite standen.

Schatzmeisterin Anneliese Rau informierte die Anwesenden über den positiven Kassenstand und wurde anschließend, zusammen mit der Abteilungsleitung, auf Vorschlag von Kassenprüfer Günther Pischel einstimmig entlastet.

Im Anschluss gab Leo Reitenberger einen kurzen Ausblick auf die neue Saison und appellierte an alle Stockschützen, neue Mitglieder zu werben. (sim)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren