1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Alois Lechner feiert seinen 70. Geburtstag

08.10.2016

Alois Lechner feiert seinen 70. Geburtstag

Jubilar Alois Lechner begrüßt mit seinen zwei Zwillingsenkelinnen auf dem Arm die Gratulanten. Gekommen waren junge Musiker, Vereinsvertreter und auch Hollenbachs Bürgermeister Franz Xaver Ziegler (links).
Bild: Walter Mika

Im Hause Lechner im Hollenbacher Ortsteil Motzenhofen ging es zu wie in einem Bienenstock, als der Hausherr seinen 70. Geburtstag feierte. Kein Wunder, ist Alois Lechner doch weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt.

Der allseits geschätzte Lehrer, Rektor und Schulrat war 36 Jahre lang im Hollenbacher Gemeinderat vertreten, übte zudem von 1981 bis 1990 das Amt des Zweiten Bürgermeisters aus. Auch zahlreiche Ortsvereine machten dem aktiven Mitglied ihre Aufwartung. Christian Sauerlacher und Günther Schulz vertraten die Krieger-, Soldaten- und Reservistenkameradschaft Hollenbach. Brigitte Schönegger und Peter Schöller überbrachten Glückwünsche vom Bürgerverein Motzenhofen. Im Namen der Feuerwehr kam Josef Schmid jun.Stefan Weichselbaumer und Michael Lidl repräsentierten den Tennisclub Motzenhofen. Auch Bürgermeister Franz Xaver Ziegler und sein Stellvertreter Michael Haas, der im Auftrag des Partnerschaftskomitees zugegen war, ließen den rüstigen Pensionär, Ehemann, Vater zweier Kinder und Opa von vier Enkeln hochleben.

Besonders freute sich der Hobbymaler über den Auftritt der jungen Musiker vom Musikverein Hollenbach-Inchenhofen in Erwachsenenbegleitung von Johanna Tremmel und Andrea Dirrhammer, die ihm ein Geburtstagsständchen spielten und dafür mit einer Brotzeit belohnt wurden. (mika)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20MMA_07445.tif
Inchenhofen

Bauen auch ohne Privilegierung

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden