Newsticker

Corona: 90 Prozent der Deutschen lehnen Demos gegen Corona-Maßnahmen ab
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Folkmusic in Schrobenhausen

Festival

19.10.2019

Folkmusic in Schrobenhausen

Mit von der Partie beim Folk-Festival in Schrobenhausen ist Amber Rubarth aus Nashville.
Bild: Rubarth

Zusatzkonzert im November mit Singer-Songwriterin Amber Rubarth aus Nashville

Ein Abend mit der Musik von Singer-Songwritern: Am Freitag, 8. November findet im Herzog-Filmtheater in Schrobenhausen zum zweiten Mal „The Mighty Folk Festival“ statt. Der Abend ist bereits im Vorverkauf ausverkauft. Für das Zusatzkonzert am Samstag, 9. November, gibt es laut einer Mitteilung dagegen noch Tickets im Vorverkauf. Los geht es um 20.30 Uhr, Einlass ist eine halbe Stunde vorher.

Auch die Premiere 2018 war bereits im Vorverkauf restlos ausverkauft. Headliner ist erneut die amerikanische Folk-Musikerin Amber Rubarth, die aus Nashville für ihr Gastspiel nach Schrobenhausen kommt. Des Weiteren stehen David Hope aus Shannon/ Irland und der Lokalmatador One Boy Army (Andi Baierl) auf der Bühne. Amber Rubarth zog mit 17 Jahren nach Nevada, um mit Kettensägen Skulpturen herzustellen. Drei Jahre später entschied sie sich, die Kettensäge gegen die Gitarre einzutauschen und nach New York zu ziehen. Hollywoods Music Connection Magazine setzte sie in ihre Liste der Top 100 Artists. Das renommierte Owl Magazine wählte das Debüt-Album in die „Top Ten of the Year“, Seite an Seite mit so illustren Kollegen wie Kanye West und Alicia Keys. 2011 gewann Amber Rubarth den ersten Platz der International Songwriting Competition. 2016 wechselte sie vor die Kamera und spielte eine Hauptrolle im Independent Movie „American Folk“. Jetzt ist Amber Rubarth mit ihrem neuen Album „Wildflowers in the Graveyard“ auf Europatour.

Der irische Songwriter David Hope gibt nach längerer Abstinenz wieder ein Konzert in Deutschland. Mit fast zwei Metern Körpergröße ist Hope eine imposante Erscheinung und das Paradebeispiel eines Volksbarden – ein fahrender Sänger und umherstreifender Geschichtenerzähler. Lokalmatador One Boy Army hat seine Balladen bereits auf Bühnen in New York und ganz Deutschland zum Besten gegeben. Die Auftritte werden abgerundet mit einer Talkrunde. (AN)

für das Festival gibt es im Vorverkauf unter anderem online bei Eventbrite.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren