1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Gold für Gemütlichkeitschützen

14.02.2019

Gold für Gemütlichkeitschützen

Copy%20of%20JHV_SChuetzen_-_Ettinger.tif
2 Bilder
Martin Ettinger (links) erhielt zehn Gramm Gold für 30 Jahre im Vorstand. Schützenmeister Alois Geierhos gratulierte.

Gauschützenmeister Franz Achter ehrte bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Gemütlichkeit Todtenweis langjährige Mitglieder:

Für zehn Jahre bekamen Lisa Ehinger, Maximilian Haberl jun., Christina Hofbauer, Philipp Leopold, Philipp Schapfl und Lukas Wackerl jeweils eine Urkunde und Anstecknadel. Dies bekamen für 25 Jahre Vereinstreue ebenfalls: Stefan Brandmayr, Birgit Kammerer, Helmut Schwede und Maria Stark. Bereits 40 Jahre im Verein sind dabei: Heinrich Betzmeir, Gabi Hartl, Karolina Helfer, Michael Ostermair jun., Anneliese Reich, Hubert Wackerl und Siegfried Wittmann. Für 50-jährige Vereinstreue wurden Ludwig Betzmeir, Michael Fischer und Anton Mayr geehrt. Maximilian Späth bekam die „GuSchu“-Anstecknadel. Die im vergangenen Jahr ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder erhielten für jede Wahlperiode von drei Jahren ein Gramm Gold überreicht: Das waren Christin Schaller und Gabriele Hartl (je zwei Perioden), Martin Ettinger erhielt zehn Gramm Gold für 30 Jahre (von 1988 bis 2018) im Vorstand. (brs)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren