Newsticker
Kassenärzte erwarten Aufhebung der Impf-Priorisierungen im Mai
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Jusos: WLAN für Juze

Internet

29.11.2019

Jusos: WLAN für Juze

Aichachs Jugend ist dort „abgehängt“

Das Aichacher Jugendzentrum soll schleunigst ein schnelles und leistungsfähiges WLAN bekommen. Das fordern die Aichacher Jusos in einem Antrag an die Aichacher Stadtverwaltung. Ein schneller und zuverlässiger Zugang zum Internet sei kein Luxus mehr, „sondern eine Grundvoraussetzung, um am täglichen Leben teilzunehmen“. Das fehlende WLAN im Juze schränke nicht nur die Möglichkeiten der Besucher ein, am digitalen Leben teilzunehmen, sondern dadurch werde auch das Gesamtangebot uninteressant, heißt es in dem Antrag. Das schwäche das Jugendzentrum als Begegnungs- und Rückzugsort weiter. Die Jusos betonen, dass sie Bürgermeister Klaus Habermann bei ihrem Antrag unterstütze. Die Jusos machen kein Hehl aus ihrer Erwartung, dass das WLAN noch 2019 kommt. (AN)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren