1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. St. Stephan feiert Geburtstag

Kirchweihfest

05.10.2019

St. Stephan feiert Geburtstag

Den 111. Geburtstag ihrer Kirche feierte die Pfarrei St. Stephan mit einem Festgottesdienst und Umtrunk. Vom Kirchturm wehte der Zachäus.
Bild: Katharina Wachinger

Obergriesbacher Kirche wurde vor 111 Jahren geweiht

Ein untrügliches Zeichen, dass ein Dorf Kirchweih feiert, ist der Zachäus – die rote Fahne mit weißem Kreuz, die aus diesem Anlass am Kirchturm angebracht wird. Zum traditionellen Kirchweihfest, das die Pfarrei St. Stephan Obergriesbach schon seit Jahren am Weihetag ihrer Kirche feiert beziehungsweise am darauffolgenden Samstag oder Sonntag, wehte die Fahne jetzt wieder am Obergriesbacher Kirchturm.

Der allgemeine Kirchweihsonntag wird am dritten Sonntag im Oktober gefeiert. Die Obergriesbacher Pfarrkirche wurde am 28. September 1908 vom Augsburger Bischof Maximilian Ritter von Lingg eingeweiht.

Den 111. Geburtstag ihrer Pfarrkirche begingen die Pfarreimitglieder mit einem feierlichen Gottesdienst, der von Pfarrer Karl Heinz Reitberger zelebriert wurde. Die Chorgemeinschaft Obergriesbach-Klingen/Mauerbach unter der Leitung von Peter Lenz umrahmte den Festgottesdienst. Ein kleiner Umtrunk im Pfarrhof rundete das gesellige Fest, das der Pfarrgemeinderat organisiert hatte, anschließend ab. (AN)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren