Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Tierwelt: Ein Glücksjahr für die Mehlschwalben im Landkreis

Tierwelt
24.08.2018

Ein Glücksjahr für die Mehlschwalben im Landkreis

Die Aufnahme zeigt eine fütternde Mehlschwalbe. Am landwirtschaftlichen Anwesen der Familie Elbl in Dasing konnte der Landesbund für Vogelschutz bis Mitte August die seltenen Drittbruten der Mehlschwalben dokumentieren. Die Jungen der Erst- und Zweitbruten sind meist abgezogen. Sie können an den Stauseen des Lechtals beim Jagen beobachtet werden.
Foto: Gerhard Mayer/Uwe Zucchi/dpa

Drei Bruten in einem Jahr gelten als Ausnahme. 2018 ist es tatsächlich passiert.

„Schwalben bringen Glück“, lautet ein altes Sprichwort. Wenn das stimmt, dann gilt 2018 als gesegnetes Jahr, zumindest für unsere Schwalben. 2018 war wohl das Jahr der Mehlschwalben. Beim Landesbund für Vogelschutz (LBV) ist man jedenfalls sehr zufrieden mit der Entwicklung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.