1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Zeuge beobachtet Diebe in Radersdorf bei der Tat

Polizeibericht

14.06.2018

Zeuge beobachtet Diebe in Radersdorf bei der Tat

Symbolbild
Bild: Alexander Kaya

Am Mittwochabend durchsuchen zwei Männer ein Grundstück. Dabei werden sie ertappt. Gestohlen haben sie dennoch etwas

Ein Zeuge hat am vergangenen Mittwochabend in Radersdorf zwei Diebe auf frischer Tat ertappt. Die bisher unbekannten Männer hatten nach Angaben der Polizei gegen 20.50 Uhr ein Grundstück „Am Bahnhof“ betreten. Offenbar suchten sie dort nach Diebesgut. Den bisherigen Ermittlungen zufolge, konnte das Duo aus einem unversperrten Behältnis ein Werkzeug und ein Bauteil von einem abgestellten Traktor stehlen. Als sich die Unbekannten von dem Zeugen ertappt fühlten, flüchteten sie unerkannt in Richtung Inchenhofen. Eine eingeleitete Fahndung verlief bisher ohne Erfolg. Hinweise nimmt die Polizei Aichach unter der Telefonnummer 08251/8989-11 entgegen. (AN)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
DJI_0010.jpg
Versammlung

Dicke Luft in der Kabisbachgruppe in Sand

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden