Newsticker
RKI: 2768 Neuinfektionen und 21 Todesfälle binnen eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Ammersee)
  3. Kommentar: Ressourcen schonen mit einem Mix aus erneuerbaren Energien

Ressourcen schonen mit einem Mix aus erneuerbaren Energien

Kommentar Von Petra Straub
16.07.2021

Plus Fossile Brennstoffe belasten die Umwelt. Bei der Nutzung erneuerbarer Energie sollte jedoch nicht alles auf eine Karte gesetzt werden, meint Redakteurin Petra Straub.

In München stehen große Ökostromanlagen, die neben Sonne, Wind, Wasser und Biogas auch die Energie aus dem Boden nutzen. Sie werden eingesetzt, um von fossilen Brennstoffen wegzukommen und ressourcenschonend – und natürlich auch wirtschaftlich – Energie zu erzeugen. Dabei wird auch auf die als Wärme gespeicherte Energie unter der Erde zugegriffen. Denn unter bestimmten geologischen Voraussetzungen kann auf den Vorrat an unterirdischem Thermalwasser zugegriffen werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.