Newsticker

RKI meldet fast 15.000 Infizierte innerhalb eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Die Kleinen haben den Bücher-Führerschein

Lesespaß

17.03.2015

Die Kleinen haben den Bücher-Führerschein

Die Kinder und das Team des Kindergartens St. Anna sowie das Team der Bücherei freuen sich über den „Bibliotheksführerschein“, den die Kinder gemacht haben.
Bild: Gemeindebücherei

Aktion der Gemeindebibliothek Dinkelscherben begeistert Vorschulkinder

Die Gemeindebücherei war wieder einmal der Aktionsort, in dem die Leseförderung schon für die Vorschulkinder der Dinkelscherbener Kindergärten St. Anna und St. Simpert in die Praxis umgesetzt wurde. Mit dem Programm „Ich bin Bib-fit, der Bibliotheksführerschein für Kindergartenkinder“ zeigte ein Team der Bücherei den Kids in drei Kurstagen, was es alles in einer Bücherei zu finden gibt, wie die Ausleihe funktioniert und welche Regeln einzuhalten sind.

Natürlich waren die Programmabläufe nicht nur theoretisch aufgebaut, sondern vollgepackt mit Singen, Malen, Basteln, Bewegungsspielen und Vorlesen. „Käpt’n Sharky“, der kleine Pirat mit seiner Mannschaft, ein Bilderbuchrenner, begleitete heuer die ganze Aktion.

Mit frohem Lachen und sichtlich stolz erhielten nun im Beisein von Pfarrer Benedikt Gruber und vieler Eltern die Kinder ihre Urkunde und eine kleine Schultüte. Büchereileiter Dieter Mittermeier dankte allen Helferinnen und Helfern und appellierte an die Mamas, Papas und Großeltern, ihre Kinder beim Lesen wo immer es möglich ist, zu unterstützen. Die Gemeindebücherei hilft dabei und stellt viele Medien zur Verfügung. (AL)

Sonntag 9.30 bis 11.15 Uhr, Montag 18.30 bis 19 Uhr, Mittwoch 17 bis 19 Uhr, Donnerstag (nicht während der Ferien) 12 bis 13 Uhr.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren