1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Diebe fischen 80 Forellen aus einem Weiher ab

Emersacker

06.12.2019

Diebe fischen 80 Forellen aus einem Weiher ab

Die Regenbogenforelle gehört zu den Salmoniden un dist ein beliebter Speisefisch.
Bild: Schwäbischer Fischatlas

Südlich von Emersacker gehen Unbekannte auf Fischfang. Die Polizei hat eine Vermutung, wie die Forellen erbeutet wurden. 

Nur aus Hunger haben diese Täter sicherlich nicht gehandelt. Fischdiebe haben Anfang der Woche in Emersacker zugeschlagen.Die kriminellen Fischer hatten im Tatzeitraum zwischen Montag und Mittwoch insgesamt 80 zwei Jahre alte Regenbogenforellen aus einem Fischweiher südlich der Staatsstraße 2036 vermutlich mit einem Netz abgefischt.Der Schaden beträgt rund 400 Euro. Verdächtige Wahrnehmungen können an die Polizei in Zusmarshausen unter der Telefonnummer 08291/1890-0 gemeldet werden . (thia)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren