Newsticker
Hälfte der Bundesländer mit Inzidenzwert unter 100
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Kultur: Rebell, Verräter, Poet und Erneuerer

Kultur
21.10.2019

Rebell, Verräter, Poet und Erneuerer

Mit viel Leidenschaft breitete Rudi Rhode das musikalische Schaffen von Bob Dylan aus.
Foto: Siegfried P. Rupprech

Die Bob-Dylan-Story verpackt Rudi Rhode in eine theatermusikalische Biografie. Das Ergebnis ist ein außergewöhnlicher und leidenschaftlicher Blick in ein unangepasstes Künstlerleben

Bob Dylan ist einer der einflussreichsten Songwriter der letzten Jahrzehnte. Spätestens mit Erhalt des Literatur-Nobelpreises war er in aller Munde. Braucht es dann noch eine Bob-Dylan-Story auf der Bühne? Ja, heißt die klare Antwort. Der Sänger und Schauspieler Rudi Rhode inszenierte im Theater Eukitea nicht nur das Musikschaffen des Ausnahmekünstlers. Er zeigte ihn mit viel Leidenschaft auch als poetischen Erneuerer der Rockmusik, der sich weder von Fans noch vom Musikgewerbe vereinnahmen ließ. Gerade diese Unbeugsamkeit machte das Stück so vielschichtig und beeindruckend.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren