1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Kunstcamp öffnet in den Herbstferien

Volkshochschule

21.10.2019

Kunstcamp öffnet in den Herbstferien

„Bildarium“ in Kutzenhausen für Nachwuchskünstler

Bildarium für Bildermacher: Kinder und Jugendliche von zehn bis 18 Jahren können bei einem kostenfreien Ferienprogramm der Volkshochschule (Vhs) Augsburger Land fünf Tage lang Kunstsinn und Kreativität entfalten.

Von Montag, 28. Oktober, bis Samstag, 2. November, läuft das gemeinsame Angebot von Vhs, der Diedorfer Kunstschule Schule der Phantasie und der Gemeinde Kutzenhausen. Mit professioneller Unterstützung können die Kinder und Jugendlichen dabei eigene Ideen beim Papierschöpfen, mit Lichtbild, Holzdruck oder Malerei verwirklichen.

Im fünftägigen Talentcampus wird in der ehemaligen VR-Bank in Kutzenhausen mit Künstlern, Kultur- und Medienexperten an eigenen Kreationen und Bildwerken gearbeitet. Dabei lernen die jungen Menschen verschiedene Gestaltungstechniken kennen und erproben ihre Talente.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Medienkunde und Know-how zur Bildgestaltung sind mit dabei. Die Kinder und Jugendlichen erwartet überdies crossmediale Gestaltung zwischen Fotografie (mit und ohne Farbe), Malerei, Druck und Collagen. Wer möchte, kann die Werke zu einem offiziellen Kulturpreis einreichen.

Dank der Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Programms „Kultur macht stark“ ist die Teilnahme kostenfrei (inklusive Verköstigung). (AL)

ist wegen begrenzter Platzzahl erforderlich bei der Kunstschule bei Maria-Theresia Kugelmann-Schmid (info@bildarium.de).

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren