Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Landkreis Augsburg: Super-Lebensmittel müssen nicht exotisch sein

Landkreis Augsburg
25.06.2018

Super-Lebensmittel müssen nicht exotisch sein

Superfood ist in aller Munde. Doch was taugen die exotischen Früchte wirklich? Oder tun es heimische Früchte auch? Ernährungsexpertin Bettina Mayr hat sich mit dem Thema auseinander gesetzt.
Foto: Fotolia

Erdbeere, Himbeere und Co. stärken den Körper. Doch warum ist das eigentlich so? AOK-Ernährungsberaterin Bettina Mayr kennt die Antwort.

Carola ist fest entschlossen, sich ab sofort gesünder zu ernähren und ihrem Körper möglichst viele, gute Lebensmittel vorzusetzen. Um mit einem Energiekick diesen Lebenswandel einzuläuten, möchte sie ihrem Körper etwas ganz Besonderes gönnen. Im gut sortierten Reformhaus findet sie unter der Überschrift „Superfood“ dazu vor allem eins: Viele exotisch klingende Früchte. Diese eint vor allem eins: Sie kommen aus der Ferne, liegen in getrockneter Form vor und sind vergleichsweise teuer. Bettina Mayr, Ernährungsberaterin bei der AOK, erklärt, dass Carola ihrem Körper mehr gute Lebensmittel gibt, wenn sie sich vor Ort umsieht, denn auch regionale Lebensmittel haben durchaus den toll klingenden Namen „Superfood“ verdient.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.