Newsticker
Umfrage: Nur jeder vierte Ungeimpfte will sich noch impfen lassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Rommelsried: Unbekannter lockert Radmuttern an einem Auto in Rommelsried

Rommelsried
22.07.2021

Unbekannter lockert Radmuttern an einem Auto in Rommelsried

Gerade noch rechtzeitig hat ein 75-jähriger Autofahrer in Rommelsried bemerkt, dass an seinem Fahrzeug etwas nicht stimmte.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Als der 75-Jährige mit seinem Nissan losfährt, hört er ein klackerndes Geräusch. Gerade noch rechtzeitig hält er an.

Gerade noch rechtzeitig hat ein 75-jähriger Autofahrer in Rommelsried bemerkt, dass an seinem Fahrzeug etwas nicht stimmte.

Der Senior war laut Polizei am Mittwoch um 6.15 Uhr mit seinem Nissan-Fahrer von seinem Grundstück auf die Deubacher Straße in Rommelsried gefahren. Sofort war ein deutliches "klackerndes" Geräusch vorne links zu hören. Bei der Überprüfung stellte er fest, dass alle Radmuttern an seinem vorderen, linken Reifen von Unbekannten gelöst worden waren. Schaden ist nicht entstanden. Hinweise bitte an die Polizei Zusmarshausen. (thia)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.