Newsticker

Corona-Zahlen in Deutschland: Rund 11.000 Neuinfektionen gemeldet
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Sichere Autos erschweren Arbeit der Feuerwehr

Rettung

11.05.2012

Sichere Autos erschweren Arbeit der Feuerwehr

Im Rahmen der Gleissanierungen der Straßenbahnlinie 3 auf Höhe des Stadtberger Hofes fand eine Einsatzübung der Feuerwehr Stadtbergen statt.
Bild: FFW Stadtbergen

Einsatzübung in Stadtbergen. Schulungen müssen regelmäßig besucht werden

Stadtbergen Im Rahmen der Gleissanierungen der Straßenbahnlinie 3 auf Höhe des Stadtberger Hofes hielt die Freiwillige Feuerwehr Stadtbergen eine Einsatzübung ab. An der Baustelle wurde ein schwerer Verkehrsunfall mit elf Verletzten simuliert. Wie Kommandant Martin Rusch erklärte, sollten die Verletzten innerhalb von 20 Minuten nach dem Eintreffen aus dem Wagen geholt werden.

Die Herausforderung für die Feuerwehren Stadtbergen und Deuringen waren die verschiedenen Lagen der drei Fahrzeuge. Bei einem auf dem Dach liegenden Auto wurde der Zugang zu den zwei Schwerverletzten mit Schere und Spreizer über den Kofferraum geschaffen. Bei einem auf der Seite liegenden Auto musste das komplette Dach abgenommen werden.

Aktueller Wissensstand und Taktiken

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Durch die immer sicherer werdenden Fahrzeuge wird es für die Feuerwehren auch schwerer, einen Zugang zu den Unfallopfern zu schaffen. So müssen regelmäßig Schulungen besucht werden, die den Einsatzkräften den aktuellen Wissensstand und Taktiken vermitteln.

Das Resümee fiel positiv aus. 25 Minuten nach der Alarmierung waren schon acht Personen gerettet.

Die Einsatzübung fand auch bei Passanten große Aufmerksamkeit. Um die Einsatzstelle reihten sich zahlreiche Schaulustige, die den Einsatzablauf mitverfolgten. Die Feuerwehr weist darauf hin, dass der ADAC, auch für Nichtmitglieder, Rettungskarten für jeden Fahrzeugtyp kostenlos zum Ausdrucken anbietet, die man hinter der Fahrersonnenblende anbringt. Diese Karten helfen den Rettern, eine schnelle und vor allem sichere Rettung durchzuführen. (AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren