Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Tarifrunde: Bauarbeiter sollen Anfahrt bezahlt bekommen

Tarifrunde
14.03.2020

Bauarbeiter sollen Anfahrt bezahlt bekommen

Eisenflechter kommen mit der Arbeit kaum hinterher. Der Boom der Branche führt laut IG Bau zu vollen Auftragsbüchern und Rekordumsätzen. Davon sollen jetzt auch die Beschäftigten profitieren.
Foto: IG Bau

IG Bau fordert mehr Geld für die knapp 3000 Bauarbeiter im Augsburger Land. Ein Dorn im Auge ist der Gewerkschaft vor allem die oft lange Pendelei zu den Baustellen

Volle Auftragsbücher, Rekordumsätze, langes Warten auf Handwerker – die Baubranche boomt: Davon sollen jetzt auch die 2970 Bauarbeiter im Landkreis Augsburg profitieren. Für sie fordert die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau) in der anstehenden Tarifrunde ein Lohnplus von 6,8 Prozent – mindestens aber 230 Euro mehr im Monat. Für Azubis soll es 100 Euro mehr pro Monat geben. Außerdem verlangt die IGBau, dass lange Fahrzeiten zur Baustelle bezahlt werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.