1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Vorfahrt bei Häder genommen: 40.000 Euro Schaden

Dinkelscherben-Häder

26.06.2019

Vorfahrt bei Häder genommen: 40.000 Euro Schaden

An einer Kreuzung südlich von Häder hat es gekracht. 
Bild: Alexander Kaya (Symbol)

Die Kreuzung ist für Unfälle bekannt. Nun hat es erneut gekracht. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. 

Ein Schaden von rund 40.000 Euro entstand am Mittwochmorgen gegen 7.20 Uhr an der Problemkreuzung südlich von Häder: Ein Fahrzeug, dass aus Richtung Mödishofen kam, nahm einem anderen Wagen die Vorfahrt. 

Der Zusammenprall war so heftig, dass beide Fahrzeuge in einen Grünstreifen geschoben wurden. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. Öl lief aus und musste gebunden werden. An beiden Autos entstand laut Polizei wirtschaftlicher Totalschaden. (mcz)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren