Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Augsburger Traditionsgeschäft schließt nach 30 Jahren

Augsburg
12.04.2019

Augsburger Traditionsgeschäft schließt nach 30 Jahren

In der Karlstraße in Augsburg hat ein Traditions-Geschäft nach 30 Jahren für immer geschlossen. Nur wenige Meter weiter hat auch ein anderes Geschäft zugemacht.
Foto: Silvio Wyszengrad/Archiv

Plus In der Karlstraße in Augsburg gibt ein Traditionsgeschäft nach 30 Jahren auf. In der City-Galerie öffnet ein neuer Laden. Was sich aktuell im Handel tut.

Die Augsburger Innenstadt hat ein Traditionsgeschäft weniger. Ein Modehaus, das 1982 als kleines Trachtengeschäft in der Altstadt anfing, hat geschlossen - Trachten Scherer. Die Räume an der Karlstraße stehen schon seit Längerem leer. Und es ist nicht das einzige Geschäft, das in der Innenstadt zugemacht hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.