Newsticker
Habeck: Ministerien erst Thema am Ende von Ampel-Gesprächen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Betrunkener Taxi-Gast attackiert Fahrer und einen Polizisten

Augsburg
24.09.2021

Betrunkener Taxi-Gast attackiert Fahrer und einen Polizisten

Ein Taxifahrer in Augsburg wurde von einem betrunkenen Fahrgast angegriffen.
Foto: Annette Zoepf (Symbolbild)

Ein Taxifahrer wird in der Augsburger Eichleitnerstraße von seinem Fahrgast angegriffen. Auch auf die Polizei geht der betrunkene Mann los.

Am Freitag gegen 2.45 Uhr fiel einer Streifenbesatzung ein entgegenkommendes Taxi in der Eichleitnerstraße auf, bei dem der Fahrer durch dauerhaftes Blinken mit dem Aufblendlicht auf sich aufmerksam machte. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer einen aggressiven und alkoholisierten 48-jährigen Passagier an Bord hatte, welcher kurz zuvor versuchte, in das Lenkrad zu greifen sowie nach dem Taxifahrer zu schlagen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.