1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Das bisschen Haushalt ...

Schwabmünchen

14.03.2018

Das bisschen Haushalt ...

… erfordert ganz schön viel Fachwissen

 Das bisschen Haushalt macht sich leider nicht von alleine, sondern erfordert einiges Fachwissen. Dieses kann die Landwirtschaftsschule in Schwabmünchen vermitteln. Ein Informationsabend zum einsemestrigen Studiengang Hauswirtschaft, der ab September 2018 beginnt, findet am Mittwoch, 21. März, an der Landwirtschaftsschule Schwabmünchen in der Feyerabendstraße 2 in Schwabmünchen statt. Beginn ist um 19 Uhr.

Interessierte und zukünftige Studierende können sich bei dieser Veranstaltung über den Verlauf und die Inhalte des Studienganges informieren. Er vermittelt jeweils mittwochs über einen Zeitraum von eineinhalb Jahren, aufgeteilt in Theorie und Praxis ganztags ein breites Fachwissen und praktische Fertigkeiten zur Führung eines Haushaltes, insbesondere des landwirtschaftlichen Unternehmerhaushalts.

Erfolgreiche Absolventen können in hauswirtschaftlichen und landwirtschaftlichen Bereichen eines Unternehmens oder Dienstleistungsbetriebes tätig werden. Zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Haushalt und Beruf findet der Unterricht in Teilzeitform statt und umfasst 660 Stunden. Bei der Infoveranstaltung werden die Blockwochen und Blocktage in Absprache mit den Interessentinnen festgelegt. Die Ferien sind weitgehend unterrichtsfrei. Das Semester 2018 endet im Frühjahr 2020.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Nach bestandenem Schulbesuch erhalten die Studierenden den Titel „Fachkraft für Ernährung und Haushaltsführung“ sowie eine Bescheinigung über die berufs- und arbeitspädagogische Eignung zum Ausbilden. Wenn die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind, kann die Abschlussprüfung abgelegt werden.

 Weitere Informationen und Anmeldungen bei Verena Heß, Telefon 08232/9611-320.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20_WYS_Shisha_030(1).tif
Augsburg

Der Boom der Shisha-Bars in Augsburg

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden