1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Die Sieger stehen fest: Ergebnisse vom Augsburger Firmenlauf

M-net Firmenlauf 2018

17.05.2018

Die Sieger stehen fest: Ergebnisse vom Augsburger Firmenlauf

Am 17. Mai werden rund 12.000 Sportler zum Firmenlauf antreten.
Bild: Silvio Wyszengrad

Heute am Donnerstag, den 17. Mai, starteten beim M-net Firmenlauf in Augsburg rund 12.000 Teilnehmer. Die aktuellen Ergebnisse finden Sie hier.

Der Augsburger Firmenlauf ist die Breitensport-Veranstaltung der Superlative in Schwaben. 12.000 Menschen waren dieses Jahr beim 7. M-net Firmenlauf dabei - das Event war bereits seit Wochen ausverkauft. Die wichtigsten Informationen zum Lauf im Überblick:

Dieses Jahr fand der Augsburger Firmenlauf am Donnerstag, 17. Mai, statt. Start war um 19 Uhr.

Die Ergebnisse vom Augsburger Firmenlauf

Die ersten Läufer sind bereits nach weniger als 20 Minuten im Ziel. Der schnellste war wie bereits 2016 und 2017 Johannes Hillebrand, diesmal mit der Startnummer 13096 und 18 Minuten und 44,6 Sekunden. Er startete für Automobile Tierhold.

Herren Einzelwertung

Platz 1: Johannes Hillebrand, Zeit: 00:18:44.6, Team: Automobile Tierhold, Startnummer 13096

Platz 2: Yossief Tekle, Zeit: 00:18:48.6, Team: Sport Förg die Unglaublichen, Startnummer: 1896

Platz 3: Florian Mauler, Zeit: 00:19:58.4, Team: Mossolymp, Startnummer: 4708

Damen Einzelwertung

Platz 1: Maria Hivner, Zeit: 00:23:27.8, Team: mk friends, Startnummer: 5672

Platz 2: Svenja Gliem, Zeit: 00:23:45.4, Team: Breaking2 Ladies Edition, Startnummer: 7200

Platz 3: Christina Rogler, Zeit: 00:23:59.9, Team: Sport Dozis, Startnummer: 2534

Herren Azubiwertung

Platz 1: Yossief Tekle, Zeit: 00:18:48.6, Team: Sport Förg die Unglaublichen, Startnummer: 1896

Platz 2: Daniel Ungelenke, Zeit: 00:23:20.0 Team: Die Horres II, Startnummer: 7285

Platz 3: Philipp Held, Zeit: 00:24:00.7, Team: Die Horres II, Startnummer: 7283

Damen Azubiwertung

Platz 1: Ann-Kathrin Lehner, Zeit: 00:24:24.6, Team: TheWalkingDead, Startnummer: 7771

Platz 2: Anna Blessing, Zeit: 00:29:25.0, Team: team 1 Keimfarben GmbH, Startnummer 10870

Platz 3: Eva Barthelmes, Zeit: 00:29:29.2, Team: Kurs 34 Team 1, Startnummer: 12106

Herren Studentenwertung

Platz 1: Kevin Minic, Zeit: 00:19:41.8, Team: The Incredibles, Startnummer: 10836

Platz 2: Tom Hohenadl, Zeit: 00:20:17.7, Team: Hayai Fujitsu, Startnummer: 9900

Platz 3: Simon Eisele, Zeit: 00:21:17.0, Team: Asset 1, Startnummer: 4436

Damen Studentenwertung

Platz 1: Salome Sager, Zeit: 00:25:05.4, Team: mk friends, Startnummer 5673

Platz 2: Maria Assel, Zeit: 00:26:01.5, Team: Team Schultze, Startnumemr: 2545

Platz 3: Julia Graber, Zeit: 00:26:38.2, Team: Selbstläufer III, Startnummer: 5923

Teamwertung Herren (UPDATE)

Platz 1: MAN TopRunners, Gesamtzeit: 01:27:43.4

  • Andreas Beck, Zeit: 00:20:14.5, Startnummer 9128
  • Alexander Knafl, Zeit: 00:22:23.5, Startnummer 0129
  • Fabian Lachenmair, 00:22:28.1, Startnummer 9130
  • Matthias Müller, 00:22:37.1, Startnummer 9131

Platz 2: Hosokawa Alpine 1, Gesamt: 01:27:58.2

  • Tobias Walter, 00:21:10.9, Startnummer 3989
  • Mario Leser, 00:21:56.7, Startnummer 3988
  • Siegfried Wiedemann, 00:22:01.1, Startnummer 3990
  • Thomas Haider, 00:22:49.4, Startnummer 3987

Platz 3: Helirunners, Gesamtzeit: 01:32:11.8

  • Justin Ryan, 00:21:34.7, Startnummer 8265
  • Benedikt Owert, 00:22:29.4, Startnummer 8264
  • Lucas Leinfelder, 00:22:57.6, Startnummer 8263
  • Greg Massey, 00:25:10.0, Startnummer 8262´

Teamwertung Damen

Platz 1: mk friends, Gesamtzeit 01:38:36.6

  • Maria Hivner, 00:23:27.8, Startnummer 5672
  • Katharina Engelhardt, 00:24:07.4, Startnummer 5671
  • Salome Sager, 00:25:05.4, Startnummer 5673
  • Sybille Mai, 00:25.55.8, Startnummer 5674

Platz 2: Breaking2 Ladies Edition, Gesamtzeit 01:49:14.3

  • Svenja Gliem, 00:23:45.4, Startnummer 7200
  • Larissa Bergmair, 00:26:20.6, Startnummer 7199
  • Laura Schwarzbach, 00:29:15.0 Startnummer 7198
  • Dorothee Raich, 00:29:53.1, Startnummer 7201

Platz 3: HPC TuT runners girls 1, Gesamtzeit 01:52:40.3

  • Christina Baumann, 00:27:55.4, Startnummer 1440
  • Sabrina Slowiok, 00:27:55.4, Startnummer 1442
  • Felicitas Probst, 00:28:22.7, Startnummer 1441
  • Michaela Dotterweich, 00:28:55.6, Startnummer 1439

Teamwertung Mixed

Platz 1: Helvetica Team 1, Gesamtzeit: 01:28:54.1

  • Sebastian Eisenlauer, 00:20:02.7, Startnummer 4203
  • Thomas Strassmeir, 00:21:11.9, Startnummer 4206
  • Richard Nägele, 00:21:43.4, Startnummer 4205
  • Nicole Fessel, 00:25:55.9, Startnummer 4204

Platz 2: Sport Dozis, Gesamtzeit: 01:33:16.9

  • Florian Schweikart, 00.21:47.4, Startnummer 2536
  • Alexander Scherl, 00:22:58.1, Startnummer 2535
  • Christina Rogler, 00:23:59.9, Startnummer 2534
  • Harald Ewolds, 00:24:31.4, Startnummer 2533

Platz 3: LfU Team 1, Gesamtzeit: 01:38:20.2

  • Uwe Kunkel, 00:21:54.9, Startnummer 3312
  • Bernd Sandmeir, 00:23:09.4, Startnummer 3315
  • Patrick Neubauer, 00:23:57.1, Startnummer 3313
  • Gabriela Ratz, 00:29:18.6, Startnummer 3314

Hier finden Sie auch den Link zu den Ergebnissen.

Augsburger Firmenlauf - wie verläuft die Strecke?

Die Streckenführung 2018 ist identisch mit der Streckenführung des vergangenen Jahres:

  • Start und Ziel sind am Augsburger Messezentrum.
  • Von der breiten Messezufahrt aus läuft man an der Universität vorbei und durch das südwestliche Univiertel. Im Anschluss an einen Schlenker durch den Innovationspark wird auf der Bürgermeister-Ulrich-Straße gelaufen.
  • Nahe der WWK-Arena werden die Läufer die Hälfte der Distanz hinter sich haben. Weiter geht es durch den neuen Stadtbezirk Göggingen-Ost.
  • Der letzte Kilometer vor dem Zieleinlauf in der Messezufahrt verläuft auf der Friedrich-Ebert-Straße.

Hier können Sie die Strecke im Video sehen:

Hier können Sie die Strecke des Firmenlaufs ansehen. Die 6,3 Kilometer lange Route führt vom Messezentrum aus an der Universität vorbei, durch das Univiertel, den Innovationspark und Göggingen-Ost zurück zum Messezentrum.
Video: Sebastian Mayr

Wie lang ist die Laufstrecke?

Auch diesmal ist die Strecke wieder 6,3 Kilometer lang. In unserer Karte sehen Sie den Verlauf sowie Parkplätze in der Nähe.

Anmeldung zum Augsburger Firmenlauf 2018: Wann, wo und wie kann man sich registrieren?

Laut den Organisatoren von der km Sport-Agentur sind bereits seit Ende Januar alle 12.000 Startplätze vergeben. Und eine Ausweitung des Startfelds ist nicht geplant, sagt Organisatorin Katja Mayer: „Wir wollen die Strecke nicht überlasten und alle Teilnehmer sollen die Möglichkeit haben, weitestgehend in ihrem Tempo laufen zu können.“

Welches Programm läuft am Veranstaltungstag?

  • 17:30 Uhr: Beginn Unterhaltungsprogramm
  • 18:15 Uhr: 1. Teil Open-Air Konzert "SM!LE"
  • 19.00 Uhr: Start "7. M-net Firmenlauf Augsburg"
  • 20.00 Uhr: 2. Teil Open-Air Konzert "SM!LE"
  • 20.30 Uhr: Siegerehrungen
  • 21.15 Uhr: 3. Teil Open-Air Konzert "SM!LE"
  • 23.00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Was sollten Sie zur Anfahrt und zum Parken an der Messe beachten?

Die Anfahrt erfolgt am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln, raten die Veranstalter. Die Startnummer der Teilnehmer gilt als kostenloses Kombiticket (Zonen 10 und 20). Aufgrund der hohen Läuferzahl fahren die Straßenbahnlinie 3 und die Buslinie 41 nicht wie gewohnt.

Wer mit dem Auto kommen will, fährt über die B17. Weitere 3000 Parkplätze gibt es an der WWK Arena. Von dort fährt ein kostenloser Shuttleservice an die Messe und zurück.

Wie kommt man an weitere Informationen zum Augsburger Firmenlauf 2018?

Hier geht es zur offiziellen Webseite der Veranstaltung.

Welche Läufe in und um Augsburg gibt es im Jahr 2018 sonst noch?

  • AOK-Straßenlauf im Siebentischwald am 18. März
  • swa-Halbmarathon im Siebentischwald am 22. April
  • Sport-Scheck-Stadtlauf in der City am 3. Juni
  • Cross-Hindernislauf im Enduropark am 10. Juni
  • Benefiz-Zoolauf im Zoo am 15. Juni
  • Frauenlauf an der Wertach am 7. Juli
  • Jakobuslauf am Lech am 21. Juli
  • LEW-Nachtlauf um den Kuhsee am 21. Juli
  • LEW-Kuhsee-Triathlon am Kuhsee am 22. Juli
  • Staffelmarathon im Siebentischwald am 2. September
  • Sheridanpark-Meilen in Pfersee am 23. September
  • Charity Walk & Run an der Perzheimwiese am 23. September
Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20HocMIH_2199.tif
Mode

Das tragen die Augsburger im Frühling

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!