Newsticker
Impfkommission Stiko empfiehlt AstraZeneca jetzt auch für über 65-Jährige
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Ehemann geht auf Frau und Polizisten los

Oberhausen

13.01.2019

Ehemann geht auf Frau und Polizisten los

Die Polizei wurde am Samstagabend zu einem Streit zwischen einem Ehepaar gerufen.
Bild: Alexander Kaya

Der 49-Jährige war mit seiner Frau in Streit geraten. Am Ende landete er im Arrest.

Zwei Polizeibeamte sind bei der Auseinandersetzung mit einem prügelnden Ehemann so massiv an Armen und Händen verletzt worden, dass sie dienstunfähig waren. Wie die Polizei mitteilt, waren die Beamten am Samstagabend zu einem Fall von häuslicher Gewalt in der Dietrichstraße gerufen worden. Als sie verhindern wollten, dass das streitende Paar in der Wohnung erneut aufeinandertrifft, leistete der 49-jährige Ehemann massiven Widerstand. Erst mit der Unterstützung weiterer Polizeistreifen gelang es, ihn zu fesseln. Dabei wurde der 49-Jährige am Hinterkopf verletzt, er wurde ins Klinikum gebracht und anschließend in den Polizeiarrest. Bei der Auseinandersetzung wurden auch die beiden Polizisten verletzt. Da der alkoholisierte Mann einen Alkoholtest verweigerte, wurde eine Blutentnahme durch den Richter angeordnet. Den 49-Jährigen erwarten nun Anzeigen wegen vorsätzlicher Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. (att)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren