Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Keine Angst vor der „Achten“

28.09.2016

Keine Angst vor der „Achten“

Neue Schwäbische Sinfonie mit Bruckner

„Das Werk eines Giganten“ mit „niederschmetternder Wirkung“ – vor einer derartigen Sinfonie, wie sie Hugo Wolf beschreibt, darf man keine Angst haben. Es geht um die „Achte“ von Anton Bruckner. Da stand er nach der Uraufführung 1892 nicht allein da, mit Ausnahme des Bruckner-Gegners Eduard Hanslick, der seine üblichen Beckmessereien („traumverwirrt“ und Schlimmeres) anbrachte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.