Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Zehnmal Jazz in der Freinacht

27.04.2015

Zehnmal Jazz in der Freinacht

Altstadt-Lokale werden Konzertbühne

Ein neues Format hat sich der Jazzclub Augsburg ausgedacht, um möglichst vielen seiner Mitglieder an einem Abend auftreten zu lassen: Im Rahmen der Jazz-Freinacht treten am 30. April von 20.30 Uhr an zehn Ensembles an zehn Orten in der Augsburger Altstadt auf.

Der Jazzclub Augsburg möchte mit der Freinacht an die Großkonzerte anknüpfen, die er in den vergangenen Jahren im Textil- und Industriemuseum und dem Theater Augsburg veranstaltet hat, wie Sascha Felber, Vorsitzender des Vereins, erklärt. Als Kooperationspartner hat der Jazzclub den Altstadt-Verein mit ins Boot geholt. Die Freinacht soll auch Werbung für die Augsburger Innenstadt sein.

Die Konzerte im Einzelnen:

Whispering Grass

Liehr-Bosch-Zeitner-Trio

Trio Zahg

Vatapa

Swingin Guitars

Lechtown Kneeoilers

Uli Fiedler Trio feat. Walter Bittner

Charlotte fait du Jazz

Schmidt-Roggenkamp Organ Projekt

Jazzentiel (rim)

Mit einem Ticket können alle Konzerte besucht werden. In jedem Lokal werden drei Sets á 40 Minuten gespielt. Karten gibt es im Vorverkauf in den Lokalen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren