Newsticker
Scholz kündigt weitere Entlastungen für Bürger an
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Aufzug lahmgelegt: Wie Marder die Feuerwehr auf Trab halten

Augsburg
04.07.2022

Aufzug lahmgelegt: Wie Marder die Feuerwehr auf Trab halten

Im Aufzugsschacht im zweiten Untergeschoß wurden zwei der Marder mit dem Kescher eingefangen.
Foto: Berufsfeuerwehr Augsburg

Ein stecken gebliebener Aufzug ist für die Augsburger Berufsfeuerwehr nichts Ungewöhnliches. Diesen Einsatz werden die Helfer so schnell aber nicht vergessen.

Dass Aufzüge stecken bleiben und dann Menschen aus der misslichen Lage befreit werden müssen, das kennt die Augsburger Berufsfeuerwehr. Immer wieder treffen die Helferinnen und Helfer auf so eine Situation bei ihren vielen Einsätzen. So einen Einsatz wie am Montag haben sie allerdings bislang noch nie erlebt. Auch hier war ein Aufzug lahmgelegt. Der Übeltäter dahinter, ein ganz besonderes Kerlchen, steckte selbst in der Klemme.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.