Newsticker
Neuer Höchstwert: Inzidenz bei 528,2 – 34.145 Neuinfektionen und 30 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Seniorin mit "verfluchtem Schmuck" übers Ohr gehauen

Augsburg
05.12.2021

Seniorin mit "verfluchtem Schmuck" übers Ohr gehauen

Betrügerinnen haben eine Frau um Bargeld und Schmuck gebracht.
Foto: Wolfgang Widemann

Zwei Frauen haben einer 75-Jährigen weiß gemacht, sie sei verflucht. Statt den Fluch von ihr zu nehmen, erleichterten sie die Seniorin um Geld und Schmuck.

Papier und Steine statt ihres vermeintlich "fluchbelasteten Schmucks" hat eine Seniorin im Hochfeld erhalten. Bereits am Mittwoch wurde die 75-Jährige auf der Straße von zwei Frauen angesprochen. Diese machten der Seniorin glaubhaft, sie sei mit einem Fluch belegt. Um diesem zu entkommen, solle die Seniorin Bargeld und Schmuck übergeben. Diese würden dann von den Frauen reingewaschen. Die Seniorin besorgte Bargeld sowie Goldschmuck und übergab alles den Frauen. Das Duo wickelte alles in ein Tuch, überreichten dieses an die Seniorin und wies die Frau an, das Tuch für mehrere Tage verschlossen aufzubewahren. Danach sei der Fluch verflogen und das Vermögen gereinigt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.