Newsticker
WHO stuft neue Corona-Variante als "besorgniserregend" ein
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Feuilleton regional
  4. Kongress am Park: Karl Maureen lässt den Schalk an der Orgel aufblitzen

Kongress am Park
08.11.2021

Karl Maureen lässt den Schalk an der Orgel aufblitzen

Die Register der frisch restaurierten Steinmeyer- Orgel im Kongress am Park.
Foto: Ulrich Wagner

Plus Der Organist Karl Maureen bringt das frisch restaurierte Instrument in der Kongresshalle zum Tanzen.

Viele Jahre musste man darauf warten, bist die Steinmeyer-Orgel im Kongress am Park vom Allgäuer Orgelbaumeister Siegfried Schmid renoviert werden konnte. Nach dem ersten Klangerlebnis Ende September zusammen mit den Augsburger Philharmonikern waren jetzt aber Zuhörer und Orgelpfeifenpaten auch neugierig: Wie klingt es, wenn das 1972 gebaute Instrument allein erklingt? Doch das von Karl Maureen ausgewählte Programm "Orgelmusik - tänzerisch inspiriert" war nicht dafür ausgewählt, die ganze Klangbreite der „Königin der Instrumente“ auszuloten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.