Newsticker

Corona-Ausbruch in Niederbayern: 166 Infizierte in Konservenfabrik von Mamming
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. 80-Jähriger stirbt bei Fahrradunfall in Oberbayern

Ampfing

15.07.2020

80-Jähriger stirbt bei Fahrradunfall in Oberbayern

Der Mann starb, trotz schneller Rettungsmaßnahmen, im Krankenhaus.
Bild: Kaya (Symbol)

IM Landkreis Mühldorf am Inn ist ein Senior nach einem Fahrradunfall gestorben. Er ist - vermutlich ohne den Einfluss Dritter - mit seinem Rad gestürzt.

Ein 80-Jähriger ist bei einem Fahrradunfall in Ampfing (Landkreis Mühldorf am Inn) gestorben. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, stürzte der Mann am Vortag aus zunächst unklaren Gründen mit seinem Fahrrad. Die Polizei ging vorerst davon aus, dass der Unfall ohne den Einfluss Dritter passierte. Dabei verletzte sich der 80-Jährige schwer. Trotz schneller Rettungsmaßnahmen starb der Mann später im Krankenhaus. (dpa)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren