Newsticker

Trotz steigender Infektionszahlen: Kliniken halten wenige Intensivbetten frei
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Alkoholisiert mit Kind unterwegs

30.07.2010

Alkoholisiert mit Kind unterwegs

Eine Frau in Kempten ist mit einem hohen Alkoholwert aufgehalten worden. Sie hatte ein Kind im Auto.

Aus dem Staunen sind Polizeibeamte aus Kempten am Donnerstagnachmittag kaum mehr herausgekommen, als sie eine Frau bei einer Verkehrskontrolle anhielten.

Wie die Polizei berichtete, hielt die Streife die 44-Jährige an und unterzog sie einem Alkoholtest. Dieser Test ergab, dass die Frau mehr als 1,5 Promille Alkohol im Blut hatte. Zur Überraschung der Beamten entdeckten sie auch noch ein Kleinkind im Pkw.

Die Frau wurde zur Blutentnahme gebracht, ihr Führerschein sichergestellt und sie muss mit einem Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr rechnen. Darüber hinaus machte die Polizei eine Mitteilung an das Jungendamt und die Führerscheinstelle. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren