Newsticker

WHO: Steigende Coronazahlen sind kein Anzeichen für zweite Welle
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. "Augsburger Allgemeine" mit neuem Führungsteam

In eigener Sache

05.12.2019

"Augsburger Allgemeine" mit neuem Führungsteam

Die neue erweiterte Chefredaktion der Augsburger Allgemeine (v.l.): Margit Hufnagel, Rudi Wais, Gregor Peter Schmitz, Yannick Dillinger, Andrea Kümpfbeck, Michael Stifter, Tobias Schaumann und Sarah Schierack.
2 Bilder
Die neue erweiterte Chefredaktion der Augsburger Allgemeine (v.l.): Margit Hufnagel, Rudi Wais, Gregor Peter Schmitz, Yannick Dillinger, Andrea Kümpfbeck, Michael Stifter, Tobias Schaumann und Sarah Schierack.
Bild: Daniela Kreisl

Die "Augsburger Allgemeine" hat ihr Führungsteam neu aufgestellt. Gemeinsam wollen wir unser Angebot für Sie noch besser machen.

Das Führungsteam der Augsburger Allgemeine ist nun komplett: Zum 1. Dezember hat Yannick Dillinger – vielfach ausgezeichneter Vizechefredakteur und Digitalstratege der Schwäbischen Zeitung – seine Tätigkeit in Augsburg als stellvertretender Chefredakteur aufgenommen. Ihm steht als stellvertretende Chefredakteurin Andrea Kümpfbeck zur Seite, die bereits seit Mitte des Jahres alle Lokalausgaben der Zeitung koordiniert.

Die neue Chefredaktion der Augsburger Allgemeine (v.l.): Yannick Dillinger, Andrea Kümpfbeck und Gregor Peter Schmitz.
Bild: Daniela Kreisl

Gregor Peter Schmitz: "Bringen in dieser Chefredaktion viel Kompetenz zusammen"

Als neue „Mitglieder der Chefredaktion“ komplettieren Margit Hufnagel, Sarah Schierack, Michael Stifter, Rudi Wais und Tobias Schaumann das Führungsteam. Sie koordinieren die Print-und Onlineplanung sowie das Ausspielen der Inhalte auf allen Kanälen. Gregor Peter Schmitz, Chefredakteur der Augsburger Allgemeine, sagt: „Wir bringen in dieser neuen Chefredaktion ganz viel Kompetenz zusammen: digitale, analoge, auch einen weiblichen Blick auf Themen und Trends. Ich freue mich sehr darauf, mit diesem tollen Team eine der erfolgreichsten deutschen Tageszeitungen auf dem Weg in die digitale Zukunft weiter voran zu bringen.“

Die Augsburger Allgemeine zählt mit einer täglichen Gesamtauflage von rund 300.000 Exemplaren zu den fünf größten deutschen Tageszeitungen. Sie ist das Flaggschiff der Mediengruppe Pressedruck, zu der auch der Südkurier in Konstanz und die Main-Post in Würzburg gehören. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

06.12.2019

Gratulation zur Ernennung, mit den besten Wünschen den Journalismus zu verbessern. Zeigt was Ihr könnt, damit die Auflage von 300.000 auf 333.333 wächst.
Glückauf.

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren