1. Startseite
  2. Bayern
  3. Autofahrer stirbt nach Unfall mit Lkw auf B12

Kreis Ebersberg

18.06.2019

Autofahrer stirbt nach Unfall mit Lkw auf B12

Ein Autofahrer ist auf der B12 im Landkreis Ebersberg mit seinem Wagen frontal in einen Lkw gekracht. Die Straße war mehrere Stunden gesperrt.

Ein Autofahrer ist bei einem Frontalzusammenstoß seines Wagens mit einem Laster nahe Forstinning (Landkreis Ebersberg) tödlich verletzt worden. Der 56-Jährige war auf der Bundesstraße 12 aus bisher ungeklärter Ursache über die durchgezogene Mittellinie von seiner Fahrspur abgekommen und mit einem entgegenkommenden Laster kollidiert, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

B12 nach tödlichem Unfall lange gesperrt

Der Mann erlag am Montagabend trotz Wiederbelebungsversuchen noch an der Unfallstelle seinen lebensgefährlichen Verletzungen, der Lasterfahrer blieb unverletzt. Die B12 war am Montag für mehrere Stunden gesperrt. (lby)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren