1. Startseite
  2. Bayern
  3. Dieb radelt mit gestohlenem Rad auf Hof von Polizeiwache

Lindau

09.02.2019

Dieb radelt mit gestohlenem Rad auf Hof von Polizeiwache

Dumm gelaufen: Völlig nüchtern landete ein Fahrraddieb in Lindau auf dem Hof der örtlichen Polizeiwache. Beamte nahmen den 21-Jährigen sofort mit aufs Revier.

Ein Fahrraddieb hat in Lindau einen ungewöhnlichen Ausflug unternommen: Er machte mitsamt seiner Beute einen Abstecher direkt auf den Hof der örtlichen Polizeiwache. "Eine Streife staunte nicht schlecht, als ihnen der 21-Jährige entgegen kam", teilten die Beamten am Samstag mit. Kurz zuvor war ihnen ein Fahrraddiebstahl gemeldet worden und deshalb kontrollierten sie nach den Angaben den 21-Jährigen. 

Der Mann gab einen Diebstahl in der Nacht sofort zu. Was er mit dem Rad ausgerechnet bei der Polizei wollte, verriet er den Ermittlern nicht. "Der Mann war völlig nüchtern und stand wohl neben sich", sagte ein Polizeisprecher. Nun erwartet ihn eine Anzeige. Der Besitzer holte sein unbeschädigtes Fahrrad am Vormittag wieder ab. (dpa/lby)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20dpa_5F9C940021A221CC.tif
Gesetzesänderung

Viele Bayern tauschen Vornamen

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen