1. Startseite
  2. Bayern
  3. Rammstein-Sänger Till Lindemann soll Hotelgast verletzt haben

München

12.06.2019

Rammstein-Sänger Till Lindemann soll Hotelgast verletzt haben

Till Lindemann ist der Sänger der Band Rammstein.
Bild: Axel Heimken, dpa (Archiv)

Rammstein-Sänger Till Lindemann wurde laut Medienberichten wegen Körperverletzung angezeigt. Er soll einen Hotelgast in München verletzt haben.

Die Band Rammstein und Sänger Till Lindemann wurden bei zwei Konzerten in München von rund 140.000 Fans gefeiert (hier lesen Sie unseren Konzertbericht). Abseits der Auftritte soll es aber zu einem Vorfall gekommen sein, der Lindemann eine Anzeige wegen Körperverletzung eingebracht hat. Das berichten die Süddeutsche Zeitung und mehrere andere Medien.

Demnach habe der Musiker in der Nacht auf Samstag einen Hotelgast im Bayerischen Hof verletzt. Zuvor war es wohl zu einem Streit zwischen Lindemann und dem 54-Jährigen aus Hamburg gekommen.

Wohl Anzeige gegen Rammstein-Sänger Till Lindemann

Die Polizei in München bestätigt, dass es nach einem Vorfall in dem Hotel eine Anzeige wegen Körperverletzung gab - nennt aber keine Namen. Rammstein und Lindemann haben sich nicht offiziell zu dem Vorfall geäußert. (sge)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

01.08.2019

Erstmal einen gehässigen Beitrag über Herr lindemann veröffentlichen, aber nichteinmal irgendwelche Beweise oder Informationen vorzeigen können, wie es überhaubt dazu gekommen sein soll, was passiert sein soll, und wieso.
Wie wärs wenn ihr das nächste mal einfach die Sprechluke haltet anstatt Quatsch-geschichten zu erzählen

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren