1. Startseite
  2. Bayern
  3. Unfall im Kreis Hof: Frau bei Frontalzusammenstoß getötet

Schwarzenbach

11.10.2019

Unfall im Kreis Hof: Frau bei Frontalzusammenstoß getötet

Bei einem Unfall im Landkreis Hof ist eine Frau gestorben.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbol)

Bei einem Unfall bei Schwarzenbach im Landkreis Hof ist eine Frau gestorben. Sie ist mit ihrem Auto in den Gegenverkehr geraten.

Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Lastwagen ist eine 62-jährige Frau bei Schwarzenbach (Landkreis Hof) ums Leben gekommen. Sie war am Freitagnachmittag mit ihrem Wagen auf der Bundesstraße 289 aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und hatte zunächst einen Sattelzug gestreift. Daraufhin geriet ihr Kleinbus ins Schleudern und fuhr in einen zweiten Lastwagen, wie die Polizei mitteilte. Für die im Wrack eingeklemmte Frau kam jede Hilfe zu spät. Der Fahrer des Lastwagens erlitt einen Schock und wurde von Rettungssanitätern behandelt. Wegen der schwierigen Bergungsarbeiten der Fahrzeuge war die Straße auch am Abend noch komplett gesperrt. (dpa)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren