Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Kanzler Scholz will das Ergebnis der Scheinreferenden nicht akzeptieren
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Bad Kissingen: Technisches Gerät von Solaranlage gestohlen

Bad Kissingen
26.04.2022

Technisches Gerät von Solaranlage gestohlen

An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei».
Foto: David Inderlied/dpa/Illustration

Ein Diebstahl technischer Geräte von einem Solarpark in Unterfranken gibt der Polizei Rätsel auf.

In der Nacht zum Dienstag hätten Unbekannte 20 Wechselrichter von der Anlage in Ramsthal (Landkreis Bad Kissingen) gestohlen, teilte die Polizei mit. Ein Wechselrichter wandelt Gleichspannung in Wechselspannung um. Nach Angaben der Ermittler sind die Geräte etwa 40.000 Euro wert. Zudem hätten die Täter rund 20.000 Euro Sachschaden angerichtet.

Wie ein Polizeisprecher sagte, wurde aus dem Landkreis Bad Kissingen vergangene Woche der Diebstahl von Wechselrichtern von einer Solaranlage in Münnerstadt gemeldet. Ob die Taten zusammenhingen, sei offen. Ansonsten kämen solche Diebstähle nicht allzu häufig vor, sagte der Sprecher. Auch sei unklar, was die Diebe mit den Geräten vorhätten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.