1. Startseite
  2. Digital
  3. GTA 5 im Test: "Ein Monster von einem Spiel"

Grand Theft Auto Release

17.09.2013

GTA 5 im Test: "Ein Monster von einem Spiel"

3 Bilder
Dem Release von GTA 5 fiebern Fans seit Monaten entgegen.
Bild: Leon Neal, afp

Am Dienstag erscheint GTA 5. Fans fiebern dem Tag seit Monaten entgegen. GTA 5 hat im Test bereits voll überzeugt. Die Presse spricht vom Spiel des Jahres und ist voll des Lobes.

Pressestimmen zum Release von GTA 5: Am Dienstag kommt die Fortsetzung von "Grand Theft Auto" in den Handel. Viele Computerspielefans fiebern dem Tag seit Monaten entgegen. In Teil 5 der GTA-Reihe geht es wieder darum, sich als Verbrecher in einer Großstadt nach oben zu arbeiten. Allerdings etwas anders als bisher. Statt einem gibt es diesmal drei Protagonisten. Und auch die Spielwelt ist noch gigantischer.

Die Fachpresse ist begeistert. Lesen Sie hier die Pressestimmen zum Release von GTA 5:

GTA 5: Yoga Tennis, Massenmord

Yoga, Tennis, Massenmord Muss man sich "GTA V" wirklich noch einmal antun, nur, weil es all das noch einmal schöner, größer, spektakulärer bietet? Meine vorsichtige Antwort nach 20 Stunden: ja. Und zwar vor allem wegen Trevor. Der psychopathische Ex-Soldat, der gelegentlich einfach mal wahllos um sich schießt, weil irgendjemand seiner Ansicht nach etwas Falsches gesagt hat, ist der Geniestreich dieses Skripts, eine Art Kommentar zum Gerne: Der unberechenbare, von keinem moralischen Hemmnis gebremste Trevor verkörpert all das, was "GTA"-Spieler schon immer ausgelebt haben, manche zumindest. Spiegel Online

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Ein Monster von einem Spiel GTA 5 wird seine Spieler auf Wochen, wenn nicht gar Monate hinaus fesseln. Erst recht, wenn ab dem 1. Oktober der Mehrspielermodus namens GTA Online verfügbar ist. Aber auch der Umfang des Solo-Parts ist gewaltig: Unter 30 Stunden lässt sich die Kampagne mit ihrer Geschichte um die drei spielbaren Helden Michael, Trevor und Franklin nicht abschließen. videogameszone.de

Grand Theft Auto 5 "eines der besten Spiele des Jahres"

Eines der besten Spiele des Jahres Neben actiongeladenen Missionen und nervenaufreibenden Raubzügen warten in GTA 5 auch entspannende Minispiele auf euch. (...) Ebenfalls hervorgehoben werden ein schwarzer Humor, eine atemberaubende Atmosphäre, abgefahrene Einsätze, skurrile Freak-Nebenmissionen und eine faszinierende Gesellschaftskritik. Genial ist außerdem die Vielzahl an steuerbaren Vehikeln. (...) Die Grafik von GTA 5 auf Konsole konnte unterdessen nicht vollends überzeugen. PC Games

Das Spiel-Erlebnis des Jahres GTA V liefert, was sich die Fans versprochen haben. (...) Die Grafik bringt die aktuelle Konsolen-Generation ans Limit. (...) Die Story wirkt deutlich reifer und erwachsener, lebt aber noch immer vom GTA-typischen schwarzen Humor. bild.de

GTA 5 "nahe am perfekten Spiel"

Nummer 5 siegt! Da gibt es nichts dran zu rütteln: „GTA 5“ ist derzeit DAS Spiel. Ein Stundenfresser im Stil von „Skyrim“, in einer lebendigen, authentischen Umgebung. Alle Funktionen stehen für sich, „GTA“ ist Rennspiel, Sportspiel, Strategie-Spiel, Shooter und MMO in einem. Selbst wenn Sie 30 Stunden gespielt, nicht mal die Hälfte gesehen, nicht mal ein Drittel erlebt haben können Sie es kaum erwarten, nach Hause zu gehen und weiter zu spielen. Klar: Man muss das Gangster-Ambiente mögen und den Schimpfwort-Zähler ausschalten, aber spätestens dann ist es das Spiel des Jahres. computerbild.de

Drei glorreiche Halunken Rockstar Games dürfte dem perfekten Spiel mit GTA 5 beängstigend nahe kommen. gamestar.de

pong.jpg
15 Bilder
Die Hall of Fame der Computer-Spiele

 

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren