Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Digital
  3. Ladislao José Biro: Der Erfinder des Kugelschreibers hat Geburtstag

117. Geburtstag

29.09.2016

Ladislao José Biro: Der Erfinder des Kugelschreibers hat Geburtstag

117. Geburtstag von László József Bíró: Der Mann, der den Kugelschreiber erfand.
Bild: Google / Screenshot

László József Bíró hätte heute 117. Geburtstag feiern können. Wer? Auch wenn Biro nicht so bekannt ist, seine Erfindung hatte jeder schon mal in der Hand.

László József Bíró, der heute 117 Jahre alt geworden wäre, machte eine Erfindung, die heute aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken ist. Der Ungar erfand nämlich den Kugelschreiber.

Biro wurde am 29. September 1899 in Budapest geboren. Er brach ein Medizinstudium ab, arbeitete eine Zeit lang als Versicherungsmakler, als Rennfahrer und als Journalist. Bereits sein Vater entwickelte Geräte für seine Zahnarztpraxis - kein Wunder, dass auch er sich sehr bald als Erfinder nützlicher Dinge betätigte.

Die Geschichten über Bírós weltbewegende Erfindung unterscheiden sich. In einer Version heißt es, dem Journalisten Bíró sei die Idee für den Kuli gekommen, als er Rotationswalzen in der Druckerei beobachtete. Warum sollte Tinte nur im großen Stil auf Papier aufgetragen werden können? Eine Kugel am Ende eines mit Tinte gefüllten Rohres könnte die Flüssigkeit gleichmäßig auf dem Papier verteilen...

Eine andere Version erzählt davon, dass Klassenkameraden die Zöpfe von Bírós Tochter in ein Tintenfass getunkt hätten. Eine weitere davon, dass diese Tochter Murmeln durch eine Pfütze gerollt habe. Das Ergebnis: eine Wasserspur.

117. Geburtstag von László József Bíró

Egal, welche Geschichte nun tatsächlich stimmt, und welche nur Legende ist: Die Erfindung des László József Bíró war revolutionär. Kein Büro kommt heute ohne Kugelschreiber aus.

Und auch weitere Erfindungen tüftelte er aus. Mit einem Freund zusammen erfand er ein Automatikgetriebe. Das verkaufen die beiden an General Motors - umgesetzt wurde es so aber nie. Auch sein Vorläufer eines Deo-Rollers schaffte es nicht in die Serienproduktion.

László József Bíró starb 1985 im Alter von 86 Jahren in seiner Wahlheimat Buenos Aires in Argentinien. Seine wichtigste Erfindung, der Kugelschreiber, lebte weiter - bis heute auf fast jedem Schreibtisch. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren