Newsticker
Heiko Maas bringt Regel-Lockerungen für Geimpfte ins Spiel
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Anmelden für Gottesdienste

07.05.2020

Anmelden für Gottesdienste

Das gilt für Gläubige der PG Gundelfingen

Wenn auch mit erheblichen Einschränkungen, können nun wieder Gottesdienste gefeiert werden. Für alle Eucharistiefeiern gibt es ein verbindliches Schutzkonzept, um das Infektionsrisiko möglichst auszuschließen. Demnach finden in der Pfarreiengemeinschaft Gundelfingen zunächst nur in den beiden größten Kirchen in Gundelfingen und Obermedlingen sonntägliche Eucharistiefeiern statt. Vorerst gibt es keine Gottesdienste in den kleineren Pfarrkirchen, keine Werktag-Gottesdienste, keine Maiandachten, keine Rosenkränze oder Ähnliches, teilt die Pfarreiengemeinschaft mit. Die sonntäglichen Gottesdienste finden erstmals ab 9. Mai wie folgt statt:

Am Samstag in Gundelfingen um 17.30 Uhr und 19 Uhr,

am Sonntag in Gundelfingen um 10 Uhr,

am Sonntag in Obermedlingen um 10.15 Uhr.

Die Gottesdienste finden unter folgenden Auflagen statt: Notwendiger Mindestabstand von zwei Metern (dadurch ergibt sich eine begrenzte Teilnehmerzahl, die eine vorherige Anmeldung erfordert), Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, Händedesinfektionsmittelspender an den Eingangstüren, Ordner und Platzanweiser, nur eigenes Gotteslob beziehungsweise Lied-Anzeige auf der Leinwand, im Moment kein Kommunionempfang.

Herausfordernd wird es laut Mitteilung sein, allen, die kommen, einen Platz anweisen zu können. Deshalb ist eine vorherige Anmeldung zu den Gottesdiensten im katholischen Pfarramt Gundelfingen erforderlich (Telefon 09073/997802-0, E-Mail: pg.gundelfingen@bistum-augsburg.de). (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren