Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Holzheim: Betrunkener greift in Holzheim zur Kettensäge...

Holzheim
24.11.2021

Betrunkener greift in Holzheim zur Kettensäge...

Ein Mann hat total betrunken einen Baum in Holzheim angesägt.
Foto: Ulrich Weigel (Symbolbild)

Mit 2,5 Promille Alkohol im Blut hat ein Mann in Holzheim eine Birke angesägt. Dann mussten die Feuerwehren ausrücken, um Schlimmeres zu verhindern.

Polizei und Feuerwehr sind am Dienstag um 14.55 Uhr in die Holzheimer Bergstraße gerufen worden. Dort wollte ein Anwohner eine etwa 30 Meter hohe massive Birke fällen. Doch der Mann hatte nach Angaben der Polizei keine entsprechenden Absicherungsmaßnahmen getroffen.

Nachdem der Mann den Baum am unteren Stamm bereits eingesägt hatte, bestand Anlass zur Sorge, dass der Baum auf ein Nachbarhaus fällt. Deswegen wurden die Feuerwehren Holzheim und Dillingen verständigt. Mit mehr als 30 Einsatzkräften rückten sie aus, um mit einer Drehleiter und technischem Gerät die Birke abzutragen.

Die Kettensägen des Mannes, der mit über 2,5 Promille erheblich alkoholisiert war, wurden einstweilig sichergestellt. (pol)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.