Newsticker

Zahl der Neuinfektionen in Italien stabilisiert sich - mehr als 100.000 bestätigte Fälle in New York
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Kennen Sie Ihren Stammbaum?

11.05.2017

Kennen Sie Ihren Stammbaum?

Ahnenforscher treffen sich in Erlingshofen

Der nächste „Stammbaumtisch-Nordschwaben“ findet am Montag, 15. Mai, statt. Beginn ist um 18 Uhr im HBV-Vereinsheim in Tapfheim-Erlingshofen, Kirchenweg 2. Das Programm beginnt um 19 Uhr. Alle an Familien- und Heimatforschung Interessierten sind willkommen. In Erlingshofen treffen sich seit über zwei Jahrzehnten Anfänger, Fortgeschrittene und Profis aus ganz Nordschwaben. Teilnehmer erfahren Neuigkeiten aus dem Forschungsgebiet Nordschwaben und haben Gelegenheit zu fachsimpeln und kompetente Ansprechpartner zu finden. Zum Jahr der Reformation gibt es einen Vortrag „Die Einführung der Reformation in der Grafschaft Oettingen“.

Gerhard Beck, Autor zahlreicher Ortsfamilienbücher und Chroniken des Rieses und Archivbetreuer der beiden fürstlichen Archive auf der Harburg, hat sich intensiv mit der spannenden Reformationsgeschichte der Grafschaft auseinandergesetzt. Innerhalb der gräflichen Großfamilie haben sich nicht alle der neuen Lehre angeschlossen, was zu großen Differenzen führte. Durch die Teilungen der Grafschaft sind auch manche Orte im Ries traditionell und bis heute konfessionell geteilt.

Wie immer können vor Ort Neuveröffentlichungen und Dubletten erworben werden. Vor Ort können auch Sterbebilder gescannt werden. Für Bewirtung ist gesorgt. Im Internet http://www.stammbaumtisch-nordschwaben.de/. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren